Unser Resort auf den Bahamas

„It’s better in the Bahamas!“ sagen die Einheimischen und jeder, der schon einmal dort war. Und dafür gibt es Gründe: über zweitausend kleine Inseln, wunderschöne Strände und klares blaues Wasser. Kombiniert mit unübertroffenem Service und bahamaischer Gastfreundschaft werden hier Ihre Urlaubsträume wahr.

Columbus Isle

Hier setzte Christoph Columbus vor ueber 500 Jahren wohl das erste Mal seinen Fuss auf den Boden der Neuen Welt - eine unberuehrte Insel mit langen weissen Sandstraenden am tuerkisblauen Wasser der Karibik. Die Insel San Salvador, von Club Med in Columbus Isle umbenannt, ist eines der Schmuckstuecke in der Inselwelt der Bahamas und steckt voller neuer Aktivitaeten und Entdeckungen.

Wetter auf den Bahamas

Monatliche Durchschnittswerte für Temperaturen sowie Sonnenstunden/Niederschlag

Die nördlichen Inseln der Bahamas genießen ein subtropisches Klima mit heißen, nassen Sommern und warmen, trockenen Wintern. Auf den südlichen Inseln herrscht ein spektakuläres tropisches Klima mit ganzjähriger Wärme und Sonnenschein. Die Meerestemperaturen sind hier sehr angenehm, perfekt, um in der Sonne zu schwimmen oder die Füße ins Wasser zu halten, während Sie einen fruchtigen Cocktail genießen.

Die beste Reisezeit für die Bahamas ist zwischen Dezember und April, wenn das Wetter warm und trocken ist, mit durchschnittlichen Höchstwerten zwischen 25°C und 27°C.

Unser Resort auf den Bahamas

Diese Ziele könnten Sie auch interessieren...

Ihre Wahl bezüglich der Cookies auf unserer Webseite

Club Med verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Diese entsprechen den neuen Datenschutzrichtlinien vom 25.Mai 2018. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Weitere Informationen