Winterurlaub

Winterurlaub mit Club Med

Zeit für pure Erholung an traumhaften Orten

Ein Winterurlaub kann ein unvergessliches Erlebnis sein: Atemberaubende schneebedeckte Landschaften lassen das Herz des Naturliebhabers höher schlagen, während Aktivurlauber beim Skifahren, Rodeln oder Snowboarden ganz auf ihre Kosten kommen. Lange Spazie...

Abends können Sie vor dem knisternden Kaminfeuer bei einer Tasse Tee entspannen und den Tag Revue passieren lassen. Um die Sorgen des Alltags zu vergessen und einfach die Seele baumeln zu lassen, bietet Club Med tolle All-Inclusive Urlaubs-Angebote für die ganze Familie. Erfahren Sie mehr und erleben Sie einen unvergesslichen Winterurlaub 2017!

Winterangebote 2017/2018

Mit Club Med entscheiden Sie sich für einen verlässlichen Partner, der Ihnen einen entspannten Winterurlaub garantiert. Wir bieten Ihnen Service der Extraklasse. Das bedeutet: Es ist alles inklusive, ohne versteckte Kosten. Sie genießen Essen und Trinken sowie zahlreiche Aktivitäten inbegriffen im All-inklusive-Paket, welches Sie ganz einfach bei Club Med zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis buchen. Dazu gehört ebenso eine Kinderbetreuung für alle Altersgruppe, sodass Sie auch mit Kindern einen stressfreien Urlaub genießen können. Snowboarder und Skifahrer dürfen sich außerdem über einen Pistenpass freuen, mit dem sie sich das Anstehen an den Liftkassen sparen. Außerdem stehen allen Gästen gut ausgestattete Fitnessräume zur Verfügung, in denen sie sich auch abseits der Pisten sportlich betätigen können. Abends lädt das Club Med Resort zu einer Après-Ski-Party ein, auf der Sie gleichgesinnte Winterurlauber treffen und jede Menge Spaß haben.

Club Med bietet Ihnen zahlreiche romantisch gelegene Hotels in den Alpen. Sie können sich zwischen Frankreich, der Schweiz und Italien entscheiden und sich auf einen traumhaften Ausblick auf die Berge freuen. Die besten Pisten sind nie weit entfernt, sodass Sie sich morgens direkt auf die Skier wagen können. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. In unseren Resorts finden Sie meist mehrere Restaurants auf Sterneniveau, die Sie mit einer erstklassigen Gourmet-Küche verwöhnen. Club Med bietet komfortabel ausgestattete Zimmer in verschiedenen Größen. Sowohl das Pärchen als auch die Großfamilie findet in unseren Resorts die passende Unterbringung.

Zu unseren Winterresorts

Wer klug bucht, kann bei Club Med attraktive Ermäßigungen bekommen. Frühbucher, die bis zu 90 Tage vor Reiseantritt ihren Winterurlaub buchen, können 15 Prozent des Gesamtpreises einsparen. Insgesamt haben Sie so die Möglichkeit, bei Ihrem Winterurlaub 2017 so bis zu 500 Euro zu sparen. Wer lieber flexibel bleiben möchte, sollte nach den Last-Minute-Angeboten Ausschau halten. Diese werden immer freitags eingestellt und bieten Vergünstigungen von bis zu 20 Prozent. Familien bekommen bei Club Med ebenfalls einen Rabatt, denn familienfreundlicher Urlaub wird bei Club Med groß geschrieben. Grundsätzlich reisen Kinder bis vier Jahre kostenlos mit. Kinder bis 12 Jahre zahlen nur 80 Prozent des Gesamtpreises.

Aktivurlauber finden im Winterurlaub mit Club Med zahlreiche Möglichkeiten, sich zu bewegen. Neben Skifahren und Snowboarden gibt es auch die Möglichkeit, das Rodeln auszuprobieren, durch die wunderschönen Schneelandschaften zu wandern oder Eislaufen zu gehen. Ihre Kinder freuen sich sicher auch, wenn Sie mit Ihnen einen Schneemann bauen oder sich bei einer Schneeballschlacht gemeinsam austoben.

Zu unseren Winteraktivitäten

Auch Wellness und Entspannung gehören zu einem guten Winterurlaub dazu. Gerade bei den klirrend kalten Temperaturen ist es wichtig, den Körper ordentlich aufzuwärmen. Was wäre dafür besser geeignet als ein Schwitzbad in der Sauna? Auch im herrlich warmen Wasser einer Therme können Sie es sich gut gehen lassen. Verkrampfte Muskeln lösen sich bei einer wohltuenden Massage. Ein umfangreiches Wellness-Programm beruhigt Körper und Geist gleichermaßen und lässt Sie neue Energie tanken.

Doch so viel Bewegung und Wellness machen hungrig. Club Med stellt Ihnen daher ein vielfältiges Angebot frischer und erlesener Speisen zur Verfügung, sodass Sie abends den spannenden Tag mit einem guten Dinner ausklingen lassen können. Im Winter ist zum Beispiel ein leckeres Fondue oder ein dampfender Eintopf wunderbar geeignet. Eine warme Tasse Tee oder ein gutes Glas Wein machen den Abend perfekt. Ein köstliches Dessert vom Sternekoch ist der finale Gaumenschmaus und bereitet Ihnen mit seiner explosiven Geschmacksvielfalt bereits Vorfreude auf das abendliche Schlemmen am nächsten Tag.

Wenn Sie schon sicher sind, dass Sie im Winter Urlaub machen möchten, dann sollten Sie nicht lange warten. Gerade wenn Sie mit der ganzen Familie oder Freunden verreisen möchten, ist es sinnvoll, schon einige Monate im Voraus den Termin festzulegen und das Hotel zu buchen. So ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass die gewünschte Zimmerkategorie noch verfügbar ist und sich Ihre Zimmer nebeneinander befinden.

Frühbuchervorteil Winter 2017 / 2018

Es lohnt sich also den Winterurlaub schon im Sommer oder sogar bereits im Frühling zu buchen. So gehen Sie nicht nur sicher, dass Ihnen niemand Ihren Platz wegnimmt, Sie bekommen auch noch die besten Preise. Bei Club Med erhalten Sie bis zu drei Monate vor Reiseantritt die besten Angebote mit Frühbuchervorteil. Doch auch danach gibt es noch die Möglichkeit, einen guten Preis für Ihre Winterreise zu erhalten: Die Last-Minute-Angebote überraschen Kurzentschlossene mit schönen Urlaubszielen zu reduzierten Preisen. Wer hier ein bisschen flexibel ist, kann ganz spontan in seinen schönsten Winterurlaub starten. Bei diesen Angeboten sollten Sie mit dem Buchen aber nicht lang warten – die letzten Plätze sind stets heiß begehrt.

Die besten Orte für einen Winterurlaub finden Sie in Frankreich, Italien und in der Schweiz. Frankreich ist zum Beispiel bekannt für seine besonders großen Skigebiete, die sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene herausfordern. In den französischen Alpen befindet sich beispielsweise Les 3 Vallées. Dabei handelt es sich um das größte zusammenhängende Skigebiet der Welt. Val Thorens gilt hingegen als das höchst gelegene Skigebiet Europas. Zudem erwarten Sie viele weitere Superlative, wie zum Beispiel der eindrucksvolle Mont Blanc, der nach dem Elbrus der zweithöchste Berg in Europa ist. Begeisterte Wanderer können den Parc Naturel Regional du Vercors erkunden. Dieses atemberaubende Hochplateau bietet gut gekennzeichnete Wanderwege, die sowohl kleine Spaziergänge als auch mehrtägige Touren ermöglichen.

Zu den Skigebieten

Kulturliebhaber sollten sich einen Besuch in der historischen Stadt Grenoble nicht entgehen lassen. Sie ist die größte Stadt in den Alpen und bietet einige spannende Sehenswürdigkeiten sowie einen traumhaften Ausblick auf das verschneite Hochgebirge. In den französischen Alpen schneit es aufgrund der hohen Lage verlässlich, sodass Sie Ihren Winterurlaub so gestalten können, wie Sie ihn sich ausgemalt haben. Doch allein die kulinarischen Genüsse sind es schon wert, einen Winterurlaub in den französischen Alpen zu verbringen. Freuen Sie sich auf auserlesenen Wein, herrlich süßes, französisches Gebäck und herzhafte Kompositionen aus Produkten der Region.

Club Med bietet Ihnen beispielsweise Resorts in folgenden Winterurlaubsgebieten

Avoriaz

In dieser Region befindet sich das Ski-in-Ski-out Club-Resort, das von zahlreichen Pisten umgeben ist, die zum Mitmachen oder Zuschauen einladen. Von hier aus ist ein Abstecher in die Schweiz möglich.

Zum Resort

Chamonix

Das Resort Chamonix Mont-Blanc wartet auf Ihren Besuch. Vor allem Naturliebhaber werden die ruhige Berglandschaft rund um das Hotel lieben.

Zum Resort

Grand Massif Samoëns Morillon

Das brandneue Grand Massif Samoëns Morillon Resort bietet die perfekte Mischung aus Ski- und Wellnessurlaub und heißt auch Familien herzlich willkommen.

Zum Resort

Was macht Ihren Club Med Urlaub in einem Winterresort besonders?

  • Skipässe & Kurse

  • Kinderbetreuung (von 4-17 Jahren)

  • Ausgezeichnete Gourmetküche

  • Bar & Snacks

  • Entertainment rund um die Uhr

Sie möchten im Winter gerne in den Urlaub fahren, haben aber keine Lust auf Schnee und Kälte? Auch dann sind Sie bei Club Med richtig. Denn wenn auf der Nordhalbkugel gerade tiefster Winter herrscht, können Sie sich im Süden auf Sonnenschein und über 30 Grad freuen. Hinzu kommen die Länder, die direkt am Äquator liegen. Dort ist sowieso das ganze Jahr über Sommer.

Unsere Sonnenresorts im Winter

Asien ist zum Beispiel ein beliebtes Winterreiseziel. Vor allem die südostasiatischen Länder begeistern mit warmen Temperaturen, traumhaften Stränden und unglaublich guten Preisen, sodass sich der Langstreckenflug schnell amortisiert. Außerdem ist von Dezember bis März die beste Reisezeit für Südostasien. In diesen Monaten liegen die Temperaturen bei 25 bis 35 Grad, es regnet nicht und die Luft ist angenehm trocken.

Zum Reiseziel Asien

Auch die Dominikanische Republik zieht jeden Winter zahlreiche Urlauber an. Das karibische Flair, die weißen Strände, die traumhaften Palmen und das hervorragende Wetter sind für Sonnenanbeter wie gemacht. Hier können Sie wunderbar schnorcheln, Cocktails trinken, am Strand entspannen und braun werden.

Zum Reiseziel Dominikanische Republik

Mauritius ist eine echte Trauminsel, die mitten im Indischen Ozean liegt. Das Urlaubsparadies bietet warme Temperaturen von 25 bis 30 Grad, wunderschöne Strände mit glasklarem Wasser und eine Sonnengarantie. Da es auf der Insel viele Christen gibt, kommt sogar richtig weihnachtliche Stimmung auf, ist Ihr Winterurlaub gleichzeitig Ihr Weihnachtsurlaub.

Zum Reiseziel Mauritius

Die Malediven sind mit ihrer atemberaubenden Flora und Fauna ein wunderschöner Ort, um dem deutschen Winter zu entfliehen. Hier können Sie auch im Dezember und Januar schnorcheln, mit Delfinen schwimmen oder sich einfach nur die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Ein echtes Paradies für Sonnenliebhaber, Badenixen & Co.

Zum Reiseziel Malediven

Sie wollten schon immer mal nach Mexiko? Warum nicht im Winter? Cancún gehört zu den Top-Reisezielen in Mexiko und bietet herrlich warme Temperaturen. Außerdem können Sie hier die alten Tempel der Maya bewundern und sich von der Lebensfreude der Einheimischen anstecken lassen.

Zum Reiseziel Mexiko

Warum in die Ferne schweifen, wenn es auch innerhalb von Europa warme Urlaubsorte gibt. Dazu gehört zum Beispiel Cefalu in Sizilien. Hier herrschen im Winter angenehme Temperaturen von etwa 15 bis 20 Grad, sodass Sie dem kalten Winter in Deutschland entfliehen können. Gleichzeitig ist es nicht zu heiß, sodass Sie tagsüber jede Menge unternehmen können. Setzen Sie Wandern, Picknicken und Radfahren auf Ihr Tagesprogramm.

Zum Reiseziel Sizilien

Was macht Ihren Club Med Urlaub in einem Sonnenresort besonders?

  • Kinderbetreuung (von 4-17 Jahren)

  • Ausgezeichnete Gourmetküche

  • Bar & Snacks

  • Sport & Aktivitäten

  • Entertainment rund um die Uhr

Die Vorteile eines Winterurlaubs mit Club Med

Ihr Reiseanbieter für Premium All Inclusive Winterurlaub

Club Med bietet Ihnen einen hervorragenden Rundum-Service. Hier bekommen Sie nicht nur tolle All-Inclusive-Angebote, Sie können sich auch auf eine individuelle Beratung verlassen. Club Med steht Ihnen bei Problemen jederzeit zur Seite und hilft Ihnen gern...

Club Med blickt auf eine jahrelange Erfahrung als Reiseanbieter zurück und pflegt einen professionellen Umgang mit seinen Kunden. Das Unternehmen weiß genau, worauf es ankommt und übernimmt alle wichtigen Angelegenheiten für Sie, sodass Sie sich viel Zeit und Aufwand sparen. Die Vorzüge von Club Med bestätigen sich auch in den zahlreichen positiven Bewertungen. Entdecken Sie jetzt die vielen unterschiedlichen Winterresorts von Club Med, buchen Sie Ihren Favoriten und genießen Sie einen ganz besonderen Urlaub, der Ihnen ewig in Erinnerung bleibt!

Zu unseren Angeboten