Die 10 schönsten Urlaubsziele in Portugal

Artikel am 09. Juni 2021 veröffentlicht

Unbegrenzte Möglichkeiten

Sobald klar ist, dass die nächste Reise nach Portugal gehen soll, muss man unter den zahlreichen wunderschönen Urlaubsorten einen auswählen. Ganz gleich, ob Sie Ihren gesamten Urlaub am Meer verbringen, Einblicke in die Kultur erhalten, an einer Verkostungstour lokaler Spezialitäten teilnehmen oder all diese Dinge unternehmen wollen – für Familien, Paare und Singles stehen zahlreiche großartige Orte an der Algarve zur Auswahl. Wir haben eine Liste der zehn schönsten Urlaubsziele in Portugal für Sie zusammengestellt, die allesamt einzigartige Erlebnisse und jede Menge Sonnenschein, Spaß und atemberaubende Aussichten garantieren.

Lagos

Alle, die auf der Suche nach einem Resort sind, das mehr als nur einen atemberaubenden Strand bietet, sollten unbedingt Lagos an der Algarve in Betracht ziehen. Die Stadt ist eine der größten in der Region und war früher die Hauptstadt Portugals. Sie kann auf eine ereignisreiche Geschichte zurückblicken und ist der Ort, an dem Heinrich der Seefahrer seine Reisen um die Welt begann. Wandern Sie auf den geschichtsträchtigen Pfaden derer, die den Schiffen zum Abschied winkten und dabei davon ausgingen, die Seeleute niemals wiederzusehen.
Neben einer reizvollen Promenade befindet sich ein moderner Yachthafen und die nahegelegene Altstadt besticht durch ihren Charme und eine umfangreiche Auswahl an Restaurants und Gaststätten. Im Sommer kommen stets zahlreiche Rucksacktouristen in die Stadt – in dieser vielseitigen Region finden alle, von Familien bis hin zu Partygängern, passende Angebote. Lagos ist zudem die Drehscheibe für den schnellen Zugang zu einigen der schönsten Strände Europas wie dem Praia da Dona Ana. Am spektakulärsten sind wohl die Klippen von Ponta da Piedade, die man bei auch für Anfänger geeigneten Wanderungen oder ganz entspannt bei den regelmäßig stattfindenden Bootstouren, die recht kostengünstig sind und in der Stadtmitte starten, erkunden kann. Es gibt sogar einen Zoo in der Nähe sowie einen Wasserpark, ein Wachsmuseum und viele andere Ausflugsziele, an denen die ganze Familie ihren Spaß hat.

Alvor

Alvor ist eine weitere charmante Stadt an der Algarve und erfüllt alle Wünsche in Bezug auf atemberaubende Strände, ein wunderschönes Ufer und endlosen Sonnenschein. Ein großer Vorteil ist, dass dieser Ort nicht von Touristen überrannt wird, aber dennoch alles bietet, was man sich in Bezug auf Essen, Trinken und Aktivitäten wünscht. Hier bieten sich auch großartige Bedingungen für Wassersport-Liebhaber, die ein Kajak mieten und die vielen faszinierenden Höhlenformationen entlang der Küste erkunden können. Der Hauptstrand – Praia do Alvor – verläuft weitläufig und flach, wodurch er sich ideal für eine Partie Volleyball, Tennis oder zum entspannten Herumwerfen eines Frisbees eignet.
Von hier aus können Sie Tagesausflüge nach Lagos und Portimão machen. Auch die Burg von Alvor ist definitiv einen Besuch wert und eines der wenigen Gebäude, die das Erdbeben von 1755, das einen Großteil der Architektur des Landes zerstört hat, überstanden hat. Im Naturschutzgebiet Ria de Alvor können Sie einen herrlichen Tag auf dem Fahrrad oder zu Fuß mit der Erkundung der Natur verbrinden und dabei exotische Wildtiere wie Flamingos beobachten. Lassen Sie sich auch nicht den Bauernmarkt am Sonntagmorgen entgehen, auf dem Sie alle Zutaten für ein leckeres Frühstück finden.

Praia da Luz

Wenn Sie von einem entspannten Urlaub an der Algarve träumen, dann sollte der zauberhafte Sandstrand von Praia da Luz ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Hier können Sie alles, was die Algarve so besonders macht, in einer unvergesslich schönen kleinen Stadt mit familienfreundlichen Stränden erleben, an denen Sie mit Sicherheit den größten Teil Ihres Urlaubs verbringen werden. Praia da Luz bedeutet übersetzt „Strand des Lichts“ und wenn Sie sich auf dem feinen weißen Sand entspannen, werden Sie verstehen, warum er diesen Namen verdient hat.
Denken Sie aber nicht, dass es hier langweilig ist. In der unmittelbaren Umgebung können Sie geschichtsträchtige Bauten entdecken, wie beispielsweise ein römisches Bad aus dem 17. Jahrhundert. Die gelbe Kirche Igreja da Luz de Lagos ist ebenfalls ein Muss unter den örtlichen Sehenswürdigkeiten. Entlang der von Palmen gesäumten Promenade können Sie Marktstände und lokale Künstler entdecken, die ihre Waren verkaufen, und einen entspannten Morgen mit Bummeln verbringen. Wenn Sie Urlaub mit der Familie machen und nach einem großartigen Ausgangspunkt suchen, um die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten der Algarve zu erkunden, ist dies der Ort der Wahl. Sie können jederzeit einen Abstecher ins nahegelegene Lagos machen, wenn Sie sich nach etwas mehr Trubel sehen, bevor Sie zu dieser kleinen, aber rundum perfekten Idylle zurückkehren.

Porto

Lissabon wird zwar vielfach wortreich gepriesen, aber die Stadt Porto im Norden verdient es ebenfalls, urbanen Abenteurern, die nach einem passenden Urlaubsziel in Portugal suchen, empfohlen zu werden. Verbringen Sie Stunden in den faszinierenden Kopfsteinpflastergassen und wandern Sie die steilen Abhänge hinauf und hinunter, um den authentischen Charme der Stadtteile Ribeira, Baixa und Bolhão zu erleben.
Das Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten und die Atmosphäre kann es fast mit Lissabon aufnehmen. Genießen Sie Ihr Mittagessen im historischen und florierenden Mercado do Bolhão. Die Stadt übertrifft sich selbst, wenn es um Street Art und Avantgarde-Design geht, sodass Ihre Kamera unablässig klicken wird. Die Altstadt neben dem schönen Fluss Douro (gönnen Sie sich unbedingt eine Sightseeing-Rundfahrt) und ihre sechs Brücken wurden zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und ist womöglich einer der malerischsten Orte in Europa. Abgerundet wird das Angebot durch mehrere schöne Strände, die mit einer kurzen Fahrt mit der Straßenbahn erreichbar sind, falls Sie einmal das Stadtzentrum hinter sich lassen möchten.

Lissabon

Es ist unmöglich, eine so wunderbare Stadt wie Lissabon in nur ein paar Sätzen ausreichend zu beschreiben. Als eine der großen Hauptstädte Europas hat sie Erdbeben und Jahrhunderte voller historischer Ereignisse überstanden und bietet den Besuchern ein einzigartiges Urlaubserlebnis unter stets sonnigem Himmel. Feinschmecker werden von der Küche und den Tausenden von Restaurants angezogen, die eine Mischung aus klassischer und moderner portugiesischer Küche und natürlich die unbeschreiblich leckeren portugiesischen Puddingkuchen servieren.

Musikfans werden die Straßenmusiker und die lebendige Fado-Szene lieben – hier kann man einen entspannten Abend damit verbringen, traurig-schönen Liedern in einem kleinen Club zu lauschen und ein Glas eines köstlichen Tropfens aus der Region zu genießen. Kulturinteressierte können zahlreiche Galerien und Museen erkunden, ebenso wie die Stadt selbst, in der man an praktisch jeder Ecke beeindruckende Straßenkunst entdecken kann.

Atemberaubende Architektur, Aussichten, Kultur und ein Straßenbahnsystem, dank dem man jederzeit bequem von A nach B kommt, tragen ebenfalls zu den zauberhaften Eindrücken dieser farbenfrohen, pulsierenden Stadt bei, die auch für Touristen recht erschwinglich ist. Es ist weit mehr als nur ein Urlaubsziel – Sie werden mit Sicherheit versucht sein, Ihren Urlaub in Lissabon auf unbestimmte Zeit zu verlängern.

Praia da Luz

Wenn Sie von einem entspannten Urlaub an der Algarve träumen, dann sollte der zauberhafte Sandstrand von Praia da Luz ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Hier können Sie alles, was die Algarve so besonders macht, in einer unvergesslich schönen kleinen Stadt mit familienfreundlichen Stränden erleben, an denen Sie mit Sicherheit den größten Teil Ihres Urlaubs verbringen werden. Praia da Luz bedeutet übersetzt „Strand des Lichts“ und wenn Sie sich auf dem feinen weißen Sand entspannen, werden Sie verstehen, warum er diesen Namen verdient hat.

Denken Sie aber nicht, dass es hier langweilig ist. In der unmittelbaren Umgebung können Sie geschichtsträchtige Bauten entdecken, wie beispielsweise ein römisches Bad aus dem 17. Jahrhundert. Die gelbe Kirche Igreja da Luz de Lagos ist ebenfalls ein Muss unter den örtlichen Sehenswürdigkeiten. Entlang der von Palmen gesäumten Promenade können Sie Marktstände und lokale Künstler entdecken, die ihre Waren verkaufen, und einen entspannten Morgen mit Bummeln verbringen. Wenn Sie Urlaub mit der Familie machen und nach einem großartigen Ausgangspunkt suchen, um die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten der Algarve zu erkunden, ist dies der Ort der Wahl. Sie können jederzeit einen Abstecher ins nahegelegene Lagos machen, wenn Sie sich nach etwas mehr Trubel sehen, bevor Sie zu dieser kleinen, aber rundum perfekten Idylle zurückkehren.

Tavira

Das Fischerdorf Tavira wird aufgrund seiner wunderschönen maurischen Architektur, der mittelalterlichen Brücke und der Lagune auch als „Venedig der Algarve“ bezeichnet. Selbstverständlich erwartet Sie hier auch ein wunderschöner Strand zum Entspannen. Die Stadt selbst begeistert mit einem bunten Gemisch aus exquisiten Plätzen und gepflasterten Straßen und bietet alles, was man für einen schönen Urlaub braucht.

Der Ilha de Tavira ist ein 3 km langer Abschnitt mit herrlichem Sand und der Praia do Barril bietet unglaubliche und perfekt für Instagram geeignete 100 Anker, die wie eine Art Metall-Monument vor dem Strand gepflanzt sind. Tavira erstreckt sich über den Fluss Gilão und seine berühmteste Brücke ist die im 12. Jahrhundert erbaute Ponte Romana. Verbringen Sie ihm Jardim do Coreto angenehme Stunden mit Spaziergängen und Straßenmusik und besuchen Sie die Misericórdia-Kirche aus dem Jahr 1540. Im Inneren werden Sie die blau bemalten Azulejo-Fliesen und der vergoldete Altar begeistern. Das Schloss von Tavira ist maurischen Ursprungs und verfügt über einen sehr schön angelegten Garten. Besteigen Sie unbedingt den Glockenturm und genießen Sie die großartige Aussicht. An der Mündung des Formosa können Sie weiße Salzwüsten und wilde Vögel entdecken.

Alvor

Alvor ist eine weitere charmante Stadt an der Algarve und erfüllt alle Wünsche in Bezug auf atemberaubende Strände, ein wunderschönes Ufer und endlosen Sonnenschein. Ein großer Vorteil ist, dass dieser Ort nicht von Touristen überrannt wird, aber dennoch alles bietet, was man sich in Bezug auf Essen, Trinken und Aktivitäten wünscht. Hier bieten sich auch großartige Bedingungen für Wassersport-Liebhaber, die ein Kajak mieten und die vielen faszinierenden Höhlenformationen entlang der Küste erkunden können. Der Hauptstrand – Praia do Alvor – verläuft weitläufig und flach, wodurch er sich ideal für eine Partie Volleyball, Tennis oder zum entspannten Herumwerfen eines Frisbees eignet.

Von hier aus können Sie Tagesausflüge nach Lagos und Portimão machen. Auch die Burg von Alvor ist definitiv einen Besuch wert und eines der wenigen Gebäude, die das Erdbeben von 1755, das einen Großteil der Architektur des Landes zerstört hat, überstanden hat. Im Naturschutzgebiet Ria de Alvor können Sie einen herrlichen Tag auf dem Fahrrad oder zu Fuß mit der Erkundung der Natur verbrinden und dabei exotische Wildtiere wie Flamingos beobachten. Lassen Sie sich auch nicht den Bauernmarkt am Sonntagmorgen entgehen, auf dem Sie alle Zutaten für ein leckeres Frühstück finden.

Faro

Warum sollte man eine Stunde in einem Taxi verbringen, wenn das direkt neben dem Flughafen gelegene Faro ein so wunderschöner Ort ist, an dem man seinen Urlaub inmitten von markanten mittelalterlichen Mauern genießen kann? Es heißt, dass die Hauptstadt der Algarve mehr an Kultur und historischen Denkmälern zu bieten hat als jede andere Stadt in der Region. Ob nun der von Gustave Eiffel entworfene metallene Fischmarkt oder die schönen Strände – in dieser Stadt ist wirklich für jeden etwas dabei.

Eine gotische Kathedrale erstreckt sich über hübsche Kopfsteinpflasterstraßen und macht Ihre Erkundungen in der Stadt zu einem bezaubernden Erlebnis. Besuchen Sie auch unbedingt die Capela dos Ossos („Kapelle der Knochen“), die aus den Skeletten von mehr als 1.000 Karmelitermönchen besteht. Erleben Sie die Schönheit der Natur und besuchen Sie den zauberhaften Parque Natural da Ria Formosa und seine atemberaubenden Lagunen. Genießen Sie vor allem das Angebot der Restaurants, Cafés und des Nachtlebens in einer Stadt, die ideal für Familien, Paare und all jene ist, die das Komplettangebot dieses optimal gelegenen, unterschätzten Ferienorts erleben wollen.

Porto

Lissabon wird zwar vielfach wortreich gepriesen, aber die Stadt Porto im Norden verdient es ebenfalls, urbanen Abenteurern, die nach einem passenden Urlaubsziel in Portugal suchen, empfohlen zu werden. Verbringen Sie Stunden in den faszinierenden Kopfsteinpflastergassen und wandern Sie die steilen Abhänge hinauf und hinunter, um den authentischen Charme der Stadtteile Ribeira, Baixa und Bolhão zu erleben.

Das Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten und die Atmosphäre kann es fast mit Lissabon aufnehmen. Genießen Sie Ihr Mittagessen im historischen und florierenden Mercado do Bolhão. Die Stadt übertrifft sich selbst, wenn es um Street Art und Avantgarde-Design geht, sodass Ihre Kamera unablässig klicken wird. Die Altstadt neben dem schönen Fluss Douro (gönnen Sie sich unbedingt eine Sightseeing-Rundfahrt) und ihre sechs Brücken wurden zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und ist womöglich einer der malerischsten Orte in Europa. Abgerundet wird das Angebot durch mehrere schöne Strände, die mit einer kurzen Fahrt mit der Straßenbahn erreichbar sind, falls Sie einmal das Stadtzentrum hinter sich lassen möchten.

Club Med Da Balaia

Stellen Sie sich vor, wie Sie hoch oben auf den markanten roten Klippen der Algarve in der Nähe von Albufeira stehen und auf eine Küste blicken, deren prachtvoller Anblick jegliche Sorgen sofort vertreibt. Der Club Med Da Balaia ermöglicht Ihnen den Urlaub Ihrer Träume an diesem wunderschönen Ort. Ganz gleich, ob Sie in der Sonne Golf spielen, mit den Kindern im Pool planschen oder auf der Suche nach dem idealen Souvenir die historischen Pflastersteinstraßen erkunden möchten – hier fühlt sich jeder Moment magisch an.
Dieses All-Inclusive-Familienresort ermöglicht den perfekten Familienurlaub für kleine und große Gäste und ist zudem ein Traum für Golf-Fans. Entspannen Sie beim Abschlag auf den benachbarten Golfplätzen oder beim Schwimmen im exklusiven Öko-Pool nur für Erwachsene. Währenddessen können Ihre Kinder zahlreiche Abenteuer auf unserem Minigolfplatz, dem fliegenden Trapez, im Kinderschwimmbecken und vielen weiteren Attraktionen des Kinderclubs erleben. Machen Sie zusammen mit der Familie einen Ausflug, um das Meer an einem der schönsten Strände Portugals zu erkunden, und genießen Sie am Abend in einem der am Meer gelegenen Restaurants köstliche Fischgerichte.

Entdecken Sie unser luxuriöses Familienresort in Portugal

Sintra

Strandurlaub ist nicht so Ihr Ding? Dann lassen Sie doch die Küste bei einem Aufenthalt in der nördlichen Stadt Sintra, dem Mondhügel mit seiner märchenhaften Architektur und historischen Vergangenheit, hinter sich. Dank dem etwas kühleren Klima können Sie hier die Sonnenstrahlen ohne Risiko eines Sonnenbrands genießen. Dies ist nur einer der vielen Gründe, warum die Stadt ein beliebtes Ziel für Portugals Königsfamilie war. Hier kann man seine Wanderschuhe anziehen und jeden Tag die wunderschöne Landschaft genießen. Es gibt viele Gärten, in denen man spazieren gehen kann, wie zum Beispiel den Parque da Pena mit exotischen Gewächsen aus der ganzen Welt. Lissabon liegt ganz in der Nähe, falls Sie einen Tagesauflug unternehmen möchten, bevor Sie in diese wunderschöne Oase zurückkehren.

Die mystischen Paläste sind das Markenzeichen dieses fantastischen Urlaubsortes. Der Palácio de Monserrate und der Palácio Nacional da Pena sind wahrlich atemberaubende Gebäude, bei denen eine Vielzahl von verschiedenen Architekturen kombiniert wurde, um etwas Einzigartiges zu schaffen. Die dazugehörigen Gärten sind äußerst üppig und Sie werden diese Eindrücke nie wieder vergessen. Besuchen Sie auch unbedingt den Palácio Nacional de Queluz, ein opulentes Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, und, wenn Sie im Sommer hierher kommen, auch eine Musikshow im Kulturzentrum Centro Cultural Olga Cadaval.

Club Med Da Balaia

Stellen Sie sich vor, wie Sie hoch oben auf den markanten roten Klippen der Algarve in der Nähe von Albufeira stehen und auf eine Küste blicken, deren prachtvoller Anblick jegliche Sorgen sofort vertreibt. Der Club Med Da Balaia ermöglicht Ihnen den Urlaub Ihrer Träume an diesem wunderschönen Ort. Ganz gleich, ob Sie in der Sonne Golf spielen, mit den Kindern im Pool planschen oder auf der Suche nach dem idealen Souvenir die historischen Pflastersteinstraßen erkunden möchten – hier fühlt sich jeder Moment magisch an.

Dieses All-Inclusive-Familienresort ermöglicht den perfekten Familienurlaub für kleine und große Gäste und ist zudem ein Traum für Golf-Fans. Entspannen Sie beim Abschlag auf den benachbarten Golfplätzen oder beim Schwimmen im exklusiven Öko-Pool nur für Erwachsene. Währenddessen können Ihre Kinder zahlreiche Abenteuer auf unserem Minigolfplatz, dem fliegenden Trapez, im Kinderschwimmbecken und vielen weiteren Attraktionen des Kinderclubs erleben. Machen Sie zusammen mit der Familie einen Ausflug, um das Meer an einem der schönsten Strände Portugals zu erkunden, und genießen Sie am Abend in einem der am Meer gelegenen Restaurants köstliche Fischgerichte.

Entdecken Sie unser luxuriöses Familienresort in Portugal.

Club Med - Das beste All-Inclusive-Urlaubserlebnis

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Sie möchten immer auf dem neuesten Stand sein und unsere Sonderangebote nicht verpassen?
Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie unsere neuesten Nachrichten, Angebote und Inspirationen automatisch per Mail.

Jetzt anmelden