Ein Guide für die mexikanische Küche

Artikel am 23. Juni 2021 veröffentlicht

Eines der Dinge, die einen Premium All-Inclusive Urlaub in Mexiko besonders machen, ist die Aufmerksamkeit, die wir der lokalen Kultur schenken. Insbesondere geben wir Ihnen einen Einblick in die köstliche lokale Küche.

In unserem All-Inclusive-Resort Club Med Cancún Yucatán erwartet Sie das Beste der mexikanischen Küche in unseren drei Restaurants, von der eleganten Terrasse des La Hacienda bis zum traditionellen Las Cazuelas, das auf Stelzen über dem Wasser gebaut ist. Jedes Restaurant serviert authentische mexikanische Küche.

Hier sind unsere Top-Empfehlungen, nach denen Sie auf der Speisekarte und an Mexikos vielen Street-Food-Ständen und Restaurants unbedingt Ausschau halten müssen.

Tamales

Sie werden eine Menge Verkäufer in ganz Cancún finden, die diese köstlichen Snacks an Straßenecken anbieten. Eine Vielzahl an schmackhaften Fleischfüllungen werden in Bananenblätter oder Maisschalen zusammen mit feuchtem Mais und langsam gekochter Soße eingewickelt und sind ein schnelles, schmackhaftes und sättigendes Mittagessen. Testen Sie es aus: Wie viele können Sie auf einmal essen?

Barbacoa

Wenn Sie ein Fan von rauchigen BBQ-Aromen sind, dann ist die vor allem bei Hochzeiten und Festivals servierte Barbacoa ein Muss. Das Fleisch wird tagelang langsam unter Maguey-Blättern gegart, bis es auf der Gabel zerfällt. Das Endergebnis wird dann mit allen möglichen Saucen, Guacamole und Limettensaft beträufelt.

Paletas

Mexiko ist bekannt für sein scharfes Essen, daher ist es keine Überraschung, dass auch eine kühlende Abwechslung auf der Speisekarte stehen muss. Paletas sind eine Reihe von gefrorenen Süßigkeiten, die aus gesüßten frischen Früchten und Schokolade hergestellt werden. Diese kühlen Leckereien können entweder auf Wasser- oder Milchbasis hergestellt werden und haben viele erhabene und erfrischende Geschmacksrichtungen. Guanabana und Kokosnuss sind unsere Favoriten!

Tacos Al Pastor

Eines der besten mexikanischen Gerichte ist natürlich der Taco. Und es ist schwer, ein köstlicheres Gericht zu finden als Tacos al Pastor, auch bekannt als Shepherd's Taco. Diese Art von Taco hat die perfekte Balance zwischen süß und scharf, da er mit am Spieß gebratenem Schweinefleisch gefüllt ist, das delikat mit Chili und anderen Gewürzen mariniert und dann mit einem großzügigen Haufen gerösteter Ananas, gebratenen Zwiebeln, frischem Koriander und Salsa serviert wird.

Chilaquiles

Diese knusprige Variante der allgegenwärtigen Tortilla ist einfach göttlich. Die Tortillas werden getoastet und dann mit Salsa, zerkleinertem Hühnerfleisch, rohen Zwiebeln, mexikanischer Kräuter-Epazote, weißem Käse und saurer Sahne übergossen. Es gibt eine rote Version aus einer Mischung von Tomaten und dunkelvioletten Chilis, während grüne Chilaquiles ihre Schärfe den scharfen, kernigen Tomatillos verdanken. Sie werden brutzelnd in einem Tontopf serviert, blubbernd mit Sauce und Queso blanco.

Mole

Mole ist das Nationalgericht Mexikos und hebt das Gespür des Landes für das Mischen komplexer Geschmacksschichten auf eine ganz neue Ebene. Mole ist eine Mischung aus Gewürzen, Tomaten, Chili, Knoblauch und - vielleicht die ungewöhnlichste Zutat - Schokolade, die eine reichhaltige Sauce mit viel Geschmack ergibt. Sie wird oft mit Truthahn, Schweinefleisch oder Hühnchen serviert und ist eines der vielen Gourmet-Highlights des Landes.

Erfahren Sie mehr über unsere Gourmetküche.

Club Med - Das beste All-Inclusive-Urlaubserlebnis

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Sie möchten immer auf dem neuesten Stand sein und unsere Sonderangebote nicht verpassen?
Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie unsere neuesten Nachrichten, Angebote und Inspirationen automatisch per Mail.

Jetzt anmelden